Beyerdynamic MCE 94

20,00 €/Tag
inkl. 19% MwSt.
netto:
16,81 €/Tag
19% MwSt.:
3,19 €/Tag
Beyerdynamic MCE 94 Hyperniere
Beschreibung
techn. Daten
MCE 93 / MCE 94 sind universelle Mikrofone für Studio, Homerecording und Bühne. Sie zeichnen sich durch einen linearen Frequenzgang und die damit verbundene neutrale Wiedergabe aus. Die hohe Ausgangsspannung der Mikrofone bei gleichzeitig sehr geringem Eigenrauschen ermöglicht mit DAT-Recordern hochwertige Klassik- und Choraufnahmen in CD-Qualität. Die hohe Aussteuerbarkeit bis 139 dB machen sie zu einem universellen Werkzeug im Studio und auf der Bühne. Tieffrequenter Trittschall wird durch die mitgelieferte elastische Aufhängung EA 19/25 wirkungsvoll unterdrückt. Das MCE 94 kann alternativ zur Phantomspeisung (8 bis 48 V) auch mit der eingebauten 1,5 V Batterie gespeist werden. Es eignet sich daher bestens für den transportablen Einsatz. Eine LED am Batterieschalter ermöglicht die Kontrolle des Batteriezustands. MCE 93 / MCE 94 sind Mikrofone für höchste Ansprüche bei einem exzellenten Preis/Leistungsverhältnis.
Abmessungen (Länge x Durchmesser):
209 x 25mm

Gewicht ohne Kabel:
218 g

Wandlerprinzip Kondensator (Back-Elektret)

Arbeitsprinzip Druckgradientenempfänger

Übertragungsbereich:
30 - 20000 Hz

Richtcharakteristik Niere

Feldleerlaufübertragungsfaktor bei 1 kHz (0dB = 1V/Pa) 10 mV/Pa

Nennimpedanz:
190 O

Nennabschlußimpedanz:
1000 O

Max. Grenzschalldruckpegel bei 1 kHz:
139 dB

Geräuschspannungsabstand bezogen auf 1 Pa:
70 dB

A-bewerter Aquivalentschalldruckpegel ca. 16 dB

Spannungsversorgung:
12 - 48 V Phantomspeisung oder 1,5 V Batterie (Typ AA/R6)

Speisestrom:
ca. 3,5 mA (Phantom)

Anschlussstecker:
3-pol. XLR