Sony A7S mit Unterwassergehäuse

150,00 €/Tag
inkl. 19% MwSt.
netto:
126,05 €/Tag
19% MwSt.:
23,95 €/Tag
Unterwassergehäuse Set für Sony A7-Serie mit 24-70mm
Beschreibung
Zubehör inkl.
techn. Daten
Operator
Tipps
Einsatz
Mit dem Meikon Unterwassergehäuse wird die Sony A7S mit der Sony 28-70mm Optik zur Unterwasserkamera in bis zu 40m Tiefe, aber auch bei allen Outdoor- und Wassersport-Aktivitäten. Es bietet den perfekten Schutz vor Spritzwasser, Staub und Feuchtigkeit. Mountainbiking, Skifahren, Segeln oder Schwimmen oder wonach sonst der Sinn steht. Aber vor allem ist nun auch ein Regendreh möglich. Dringt dennoch Wasser in das Gehäuse ertönt ein akkustischen Leckwarner.
Praktisch sind die zwei ¼" Stativgewinde und der Blitzschuh, denn so kann auch Zugehör leicht montiert werden.

Meikon Unterwassergehäuse
Sony Alpha 7-Serie Kamera (nach Wahl)
Sony 24-70mm/F4 Objektiv
Gewicht für Auftriebsbalance
flexibler Handschlaufe
Tragegurt
Lenzen + Blasebalg
Ersatz-Dichtung für Unterwassergehäuse
Bitte bearbeiten:
Maximale Tauchtiefe 40m / 130 ft.Wassertiefe

Abmessungen des Unterwassergehäuses: ca.180 x 190 x 150mm

Gewicht ca. 580g

Farbe: schwarz

Akkustischer Leckwarner

Sicherheitsverschluss
Marc Gebhardt
Tobis Neumann
Rotfilter und Magentafilter sollten bei Unterwasseraufnahmen ab 5m Tiefe benutzen werden, um aufwändige Farbkorrekturen bei der Nachbearbeitung zu vermeiden.
Unterwasserfotografie
Unterwasservideo
Staubdrehs
Regendrehs
Konzert (Graben)

Generell:
Drehs, wo die Kamera geschützt werden muss.