Sony PZ 18-200mm/3,5-6,3

40,00 €/Tag
inkl. 19% MwSt.
netto:
33,61 €/Tag
19% MwSt.:
6,39 €/Tag
Sony Powerzoom E 18-200mm/3,5-6,3 OSS
Beschreibung
Zubehör inkl.
techn. Daten
Tipps
Einsatz
Das Objektiv Sony PZ 18-200mm/F 3,5-6,3 OSS hat einen E-Mount und wird optional als Standart-Zoom mit der Sony FS 700 oder Sony EA 50 ausgeliefert. PZ steht für motorisierten Zoom, den man sonst nur von den B4- bzw ENG-Optiken kennt. Ein ruhiger Zoom bei konstanter Geschwindigkeit kann so einfach erzeugt werden, um das Bild zu verdichten. Er lässt sich stufenweisen mit variabler Geschwindigkeit bedienen und wobei der kleine Schieber anfangs etwas gewöhnungsbedürftig ist. Die Optical SteadyShot-Bildstabilisierung (OSS) verbessert die Schärfe und Ruhe in der Bildbewegung selbst bei Aufnahmen aus der Hand. Optisch sollte man von dieser Zoom Optik keine Wunder erwarten, aber dafür hat sie einen großen Brennweitenbereich und ist außerordentlich leicht und kompakt.
Sony PZ 18-200mm/F 3,5-6,3
Gegenlichtblende
Abmessungen:
93,2 x 99mm

Gewicht:
649g

Brennweite (APS-C):
18–200 mm (11-fach)
mit APS-C-Crop Umrechnung: 27-300mm (effektiv)

Sichtwinkel (APS-C):
76°- 8°

Blende:
F3,5/6,3 - 22/40

Autofokus:
ja

Bildstabilisator:
ja

Filterdurchmesser:
67mm

Objektivgruppen – Elemente:
12-17

Blendenlamellen:
7

Naheinstellgrenze:
0,3-0,5m

Maximale Vergrößerung:
0,35
Bei staubigen Drehs oder Shots im Aussenbereich sollte dringend einen Regenschutz dazu geordert werden, denn diese Optik ist schlecht gegen Staub und Nässe abgedichtet. Sie ist sozusagen nicht ganz dicht ;).
TV
Doku
Interview
Konzert
Natur